Therapie


Die Physiotherapie bietet stationären und ambulanten Patienten ein umfassendes Angebot an Therapiemöglichkeiten.

Die Logopädie hilft Patienten mit Stimm-, Sprach-, Sprech- und Schluckstörungen oder Hörbeeinträchtigungen.

×

Kontakt phsioVest

Rezeption physioVest  Karin  Klee

Karin Klee

Rezeption physioVest

Telefon: 02366 15-1850

Fax: 02366 15- 3899

physiovest@proselis.de

Kontakt physioVest

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 07:30Uhr  -  18:00Uhr

Freitag: 07:30Uhr  -  15:30Uhr

Physiotherapie

physioVest

Die Physiotherapie im Standort St. Elisabeth-Hospital  bietet ein breites Leistungsspektrum an physikalischen und physiotherapeutischen Behandlungen. Diese stehen stationären und ambulanten Patienten offen. Abhängig von Ihrer Krankenkasse können wir auch Ihre ambulante REHA übernehmen. Alle Behandlungen finden in Absprache mit unseren Ärzten nach standardisierten Behandlungsprogrammen statt.

Zur Physiotherapie

Logopädie

„Unser jüngster Patient ist 3, der älteste 99 Jahre – allein daran kann man sehen,wie breit gefächert wir aufgestellt sein müssen“,

sagt Christiane Frevel, Abteilungsleiterin der Logopädie im Standort Prosper-Hospital. Ihr Team mit insgesamt sechs Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern kümmert sich dabei um Patienten mit Stimm-, Sprach-, Sprech- und Schluckstörungen oder Hörbeeinträchtigungen,die verschiedenste Ursachen haben. Ihre Hauptaufgaben sind dabei die Beratung,Diagnostik, Therapie und Dokumentation.

Zur Logopädie

Logopädie II
Logopädie II

Logopädie

„Unser jüngster Patient ist 3, der älteste 99 Jahre – allein daran kann man sehen,wie breit gefächert wir aufgestellt sein müssen“,

sagt Christiane Frevel, Abteilungsleiterin der Logopädie im Standort Prosper-Hospital. Ihr Team mit insgesamt sechs Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern kümmert sich dabei um Patienten mit Stimm-, Sprach-, Sprech- und Schluckstörungen oder Hörbeeinträchtigungen,die verschiedenste Ursachen haben. Ihre Hauptaufgaben sind dabei die Beratung,Diagnostik, Therapie und Dokumentation.

Zur Logopädie