Karriere


Wir sind mit rund 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nicht nur das größte Gesundheitszentrum der Region sondern gehören auch zu den größten Arbeitgebern im nördlichen Ruhrgebiet. Und diese Zahl ist für uns mehr als eine hohe Ziffer - für uns ist sie Verpflichtung gegenüber jeder Kollegin und jedem Kollegen. Wir vom Stiftungsklinikum PROSELIS bieten ein hohes Maß an Verlässlichkeit als attraktiver Arbeitgeber. Werden Sie Teil von uns!

×

Ihr Kontakt zum Personalmanagement

Recruiterin  Miriam Sander

Miriam Sander

Recruiterin

Telefon: 02361 542286

Fax: 02361 542236

karriere@proselis.de

Personalmanagement

Recruiting

Sie erreichen mich persönlich Montags bis Donnerstag von 8.00 Uhr bis 16.30 Uhr und Freitag von 8.00 Uhr bis 14.30 Uhr.

Schicken Sie mir eine E-Mail mit Ihren Rückruf-Wunschtermin und  ich rufe Sie zurück!

Wir als Arbeitgeber

Von Kinderbetreuung bis hin zur Gesundheitsprävention: Das Stiftungklinikum PROSELIS steht für ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein für die Menschen, die mit ihrer Tatkraft und ihrem Engagement die Versorgung der anvertrauten Patienten übernehmen.

Von den Physiotherapeuten bis zu den Seelsorgern: Um das Wohl und die Gesundheit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sicherzustellen, leisten zahlreiche innerbetriebliche Stellen und engagierte Einzelpersonen mit abwechslungsreichen Angeboten ihren Beitrag. 

mehr erfahren...

Willkommen
Willkommen

Wir als Arbeitgeber

Von Kinderbetreuung bis hin zur Gesundheitsprävention: Das Stiftungklinikum PROSELIS steht für ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein für die Menschen, die mit ihrer Tatkraft und ihrem Engagement die Versorgung der anvertrauten Patienten übernehmen.

Von den Physiotherapeuten bis zu den Seelsorgern: Um das Wohl und die Gesundheit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sicherzustellen, leisten zahlreiche innerbetriebliche Stellen und engagierte Einzelpersonen mit abwechslungsreichen Angeboten ihren Beitrag. 

mehr erfahren...

Personalchef Fauhl

Willkommen bei den Spezialisten der Personalabteilung

Die Personalabteilung im Stiftungsklinikum PROSELIS versteht sich als moderner und serviceorientierter Dienstleister innerhalb des Unternehmens. Neben der operativen Abwicklung entstehen hier zukunftsweisende Projekte in den Bereichen Personalentwicklung, Recrutierung und personelle Bedarfssteuerung. Im Mittelpunkt stehen dabei die rund 2.000 Kolleginnen und Kollegen. 

„Wir von der Personalabteilung verstehen uns als Dienstleister: Für Bewerber sind wir häufig der erste Ansprechpartner und Navigator – für die Kollegen im Haus wollen wir in personellen Fragen auf Augenhöhe ein verlässlicher Partner sein.“

Thomas Fauhl, Leitung Personalwesen

 

Stellenmarkt - jetzt bewerben!

Sie lieben die Arbeit am und mit Menschen? Ihr Herz schlägt für hervorragende Medizin oder Pflege? Sie wissen, wie "Krankenhaus funktioniert"?

Egal ob für Mediziner, Pflegeexperten, Techniker, IT-Spezialisten, Verwaltungs- oder Servicekräfte: Wir haben als Arbeitgeber eine Menge zu bieten! Werden Sie Teil von uns!

Wo und wie Sie sich einbringen können, das zeigen wir Ihnen auf unserem Stellenmarkt.

zum Stellenmarkt

Stellenmarkt
Stellenmarkt

Stellenmarkt - jetzt bewerben!

Sie lieben die Arbeit am und mit Menschen? Ihr Herz schlägt für hervorragende Medizin oder Pflege? Sie wissen, wie "Krankenhaus funktioniert"?

Egal ob für Mediziner, Pflegeexperten, Techniker, IT-Spezialisten, Verwaltungs- oder Servicekräfte: Wir haben als Arbeitgeber eine Menge zu bieten! Werden Sie Teil von uns!

Wo und wie Sie sich einbringen können, das zeigen wir Ihnen auf unserem Stellenmarkt.

zum Stellenmarkt

Aus-, Fort- und Weiterbildungen im Stiftungsklinikum PROSELIS

Die kontinuierliche fachliche wie auch persönliche Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist uns ein großes Anliegen. Neben der möglichen Teilnahme an externen Angeboten bietet das Stiftungsklinikum PROSELIS mit seinen Standorten und Partnern auch zahlreiche interne Weiterbildungsformate an.

Dabei setzen wir auf das Engagement externer wie auch interner Experten, um ein breites Angebotsspektrum sicherzustellen. Neben fachlichen Themen gehören dabei überfachliche Inhalte, wie zum Beispiel Kommunikation, Führung oder Stressbewältigung selbstverständlich zum Angebot für Mitarbeiter aller Berufsgruppen dazu.

Bei der zielgerichteten Suche und Auswahl geeigneter Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen werden unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Bedarf von unserer Personalentwicklung unterstützt.

Die ärztliche Aus-, Fort- und Weiterbildung hat im Stiftungsklinikum PROSELIS einen hohen Stellenwert. Uns ist bewusst, dass medizinische Spitzenleistungen nur mit hervorragend ausgebildeten Mitarbeitern erbracht werden können.

Dies zeigt sich daran, dass uns in fast jedem unserer Fachgebiete die volle Weiterbildungsermächtigung vorliegt. Zudem verfügen wir über die anteilige Weiterbildungsermächtigung im Bereich Allgemeinmedizin sowie über verschiedene Zusatz- und Schwerpunktweiterbildungen.

Weiterbildungsermächtigungen nach Gebiet

Weiterbildungsermächtigungen nach Name des Chefarzts

Um die hochqualifizierten Leistungen auch in besonderen pflegerischen Bereichen und Funktionen dauerhaft sichern zu können, stellen wir entsprechend unseres Bedarfs regelmäßig Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Teilnahme an qualifizierenden Fort- und Weiterbildungen frei. Dabei handelt es sich zum Beispiel um:

  • Fachweiterbildungen (2 Jahre berufsbegleitend)
    • Intensivpflege und Anästhesie
    • Notfallpflege
    • geriatrische und gerontopsychiatrische Pflege
    • Pflege im Operationsdienst
    • Pflege in der Endoskopie
    • Hygienefachkraft
       
  • Fort-/Weiterbildungen (mit unterschiedlichem Stundenumfang)
    • mittleres Pflegemanagement / Stationsleitung
    • geriatrische Pflege
    • Palliativpflege
    • angesiologische Fachassistenz / Pain Nurse
    • kardiologische Fachassistenz
    • Pflegeexperte Demenz
    • Wundexperte
    • Ernährungsassistenz
    • Diabetesberatung
    • Praxisanleiter
    • Pflegetrainer für familiale Pflege
    • Hygienebeauftragter
    • technische Sterilisationsassistenz
    • BLS/ALS-Provider

Die Akademisierung unserer pflegerischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie den Transfer von pflegewissenschaftlichem Wissen in die Pflegepraxis und von pflegepraktischen Erfahrungen und Fragestellungen in die Pflegeforschung fördern wir durch eine umfangreiche Unterstützung und intensive Begleitung bei der Teilnahme an ausbildungs- oder berufsbegleitenden pflegebezogenen Studiengängen.

Liebe PJ`lerin, lieber PJ`ler,

am Ende eines jeden Medizinstudiums steht das Praktische Jahr. In diesem Jahr sollen vorrangig praktische Fähigkeiten erlernt und der Arbeitsalltag in einem Krankenhaus kennengelernt werden. Ein wichtiges Jahr, für welches man das richtige Hospital wählen möchte.

Das Stiftungsklinikum PROSELIS bietet Ihnen alle Möglichkeiten, Ihr PJ individuell und unter kompetenter Anleitung zu erfahren. Mit seinen achtzehn  Fachkliniken an den Standorten Prosper-Hospital Recklinghausen und St. Elisabeth-Hospital Herten können wir eine breite medizinische Wahlmöglichkeit bieten. Für uns ist es wichtig, Sie für diese Zeit fest in unsere Teams einzubinden.

In den ersten beiden Pflichtelementen des PJ erhalten Sie als Studentin oder Student eine umfangreiche Ausbildung in den drei spezialisierten internistischen Kliniken und den drei chirurgischen Abteilungen, die in einem Rotationsverfahren durchlaufen werden. Die letzten vier Monate des PJ werden dann in einem Wahlpflichtfach geleistet. Daneben bieten wir ein vielfältiges Veranstaltungsangebot und weitere attraktive Leistungen. Einen ersten Überblick darüber gibt Ihnen eine Broschüre, die Sie hier abrufen können.

Haben Sie noch weitere Fragen? Dann sprechen Sie uns einfach an!

Hier können Sie unsere PJ-Broschüre herunterladen.

Wir würden uns freuen,Sie als unsere nächste PJ`lerin oder unseren nächsten PJ´ler begrüßen zu dürfen!

Wirtschaft- und Versorgungsdienst

  • Ausbildung im Konditorhandwerk
    (momentan alle Ausbildungsplätze besetzt)            

Medizinisch-Technischer Dienst

  • Ausbildung zur Pharmazeutisch-kaufmännischen Assistentin
    (momentan alle Ausbildungsplätze besetzt)  

Verwaltungsdienst

  • Ausbildung zum/r Kaufmann/Kauffrau im Gesundheitswesen
    (Nächster Ausbildungsbeginn: 1.8.2023)

Offene Ausbildungsplätze finden Sie im Stellenmarkt

Die Akademie Gesundes Vest ist Teil der Stiftungsklinikum PROSELIS gGmbH, dem das St. Elisabeth-Hospital zugehörig ist. Sie ist seit über 15 Jahren integraler Bestandteil der regionalen Gesundheitsfürsorge des St. Elisabeth-Hospitals und bündelt neben Präventions- und Bewegungsangeboten auch vielfältige Fachfortbildungen.

Von der Rückenschule für Pflegekräfte bis hin zu medizinischen Informationsveranstaltungen. Insgesamt fördert die Akademie Gesundes Vest mit rund 120 Angeboten pro Halbjahr, in Form von Kursen, Seminaren, Vorträgen, Sprechzeiten und Ausstellungen aktiv die gesundheitliche Bildung und Erziehung der Mitarbeiter des St. Elisabeth-Hospitals sowie aller Interessierten im Kreis Recklinghausen und darüber hinaus.

Hier finden Sie alle aktuellen Angebote sowie mehr Informationen zur Akademie Gesundes Vest.

Unterricht

Krankenpflegeschule - Dein Weg in die Pflege!

In unserer Zentralschule für Gesundheitsberufe bilden wir Auszubildende für das St. Elisabeth-Hospital in Herten und für das Prosper-Hospital in Recklinghausen aus.

Wer Freude an der Arbeit mit Menschen hat, sich für pflegerische und medizinische Fragestellungen interessiert und einen verantwortungsvollen und zukunftsfähigen Beruf ausüben will, ist bei uns genau richtig!

Zur Krankenpflegeschule

Krankenpflegeschule
Krankenpflegeschule

Krankenpflegeschule - Dein Weg in die Pflege!

In unserer Zentralschule für Gesundheitsberufe bilden wir Auszubildende für das St. Elisabeth-Hospital in Herten und für das Prosper-Hospital in Recklinghausen aus.

Wer Freude an der Arbeit mit Menschen hat, sich für pflegerische und medizinische Fragestellungen interessiert und einen verantwortungsvollen und zukunftsfähigen Beruf ausüben will, ist bei uns genau richtig!

Zur Krankenpflegeschule